pflege beim schlaganfall

Allein in Deutschland erleiden pro Jahr mehr als 250 000 Menschen einen Schlaganfall. Angesichts der immer älter werdenden Bevölkerung wird diese Zahl weiter zunehmen. Zugleich ist der Schlaganfall die dritthäufigste Todesursache und der häufigste Grund für Behinderungen im Erwachsenenalter.

Wir haben uns daher auch auf die Pflege von Bewohnern mit Schlaganfall spezialisiert. Neben den pflegerischen Maßnahmen bieten wir unterstützende Therapien an, damit der Betroffene zu einer größtmöglichen Selbstständigkeit zurückfindet. Das beinhalten Physio-, Ergo- und auch Logopädie. Doch auch schwerstbetroffene Bewohner, bei denen Heilung nur sehr bedingt möglich ist, finden bei uns einen geschützten Platz, den sie als ihr neues Zuhause wahrnehmen.

schlaganfall